Motto für das Lionsjahr 2017/2018:

„Motivation und Handeln

Liebe Lions Freundinnen und Freunde und solche, die es werden wollen !

Mit der Wahl zum Präsidenten habe ich mir eine Menge Fragen gestellt. Dabei wurde mir bewusst, dass man viele Dinge hinterfragen muss, um sich Klarheit zu verschaffen.

So fragte ich mich, warum bist du beim Lionsclub, was hat dich zum Beitritt bewegt, welche Ziele hattest du? Mit diesen Fragen festigst du deine Motivation oder zweifelst daran. Egal wie, du hast sie hinterfragt und bist dann in deiner Haltung gestärkt.

Aus der Frage, was ist von deinen Zielen übriggeblieben, ergibt sich dann nur noch der Handlungsbedarf, um die Realität der Motivation anzugleichen.

So will ich meinem Präsidentenjahr das Motto geben: Motivation und Handlung.

Lasst uns gemeinsam die Fragen beantworten und uns Handlungen finden, die Grundgedanken des Lionsclubs zu verwirklichen, das Fenster zu öffnen auf eine Gesellschaft, die unsere Hilfe braucht.

Ich wünsche mir von euch viel Unterstützung. Viele herzliche hilfsbereite Lionsgrüße.


Dr. Rudolf Reithmair
Präsident Lions Club Freyung-Grafenau am Nationalpark